Handbuch Linksammlung

Etwas im Radio zu erzählen haben viele. Wie genau man vorgehen kann, um von der Idee zur Radiosendung zu kommen, erklären wir euch in unserem Handbuch. Wer noch keines besitzt kann dies bei n.oswald@pestalozzi.ch bestellen. 

Gerne ergänzen wir den Text des Handbuches mit verschiedenen Hör- und Videobeispielen sowie einigen Zusatzinformationen, welche sie für die Vorbereitung im Unterricht mit den SuS nutzten können. Sämtliche Links finden Sie ebenfalls im Handbuch an der passenden Stelle. 

Hörbeispiele zum Radiomachen 

Radiowerktstatt- Wie funktioniert Radio  (Kapitel 2) 

Moderation (Kapitel 3.2)

Nachrichten (Kapitel 3.3)

Interviewtraining (Kapitel 3.4)

Umfrage (Kapitel 3.5)

Fake news  (Kapitel 4)

Linksammlung mit ergänzender Information 

Lehrplan 21  

Education21 - BNE

Journalistenkodex vom Presserat

Sendeplanung powerup

Kinderrechte für Kinder erklärt

Zusatzmaterial für die Übung: 

Abigails Tale 

In einem fernen Land lebte ein Mädchen mit dem Namen Abigail. Sie liebte Gregor, einen jungen Mann, der auf der anderen Seite eines breiten Stroms lebte. Abigail hatte große Sehnsucht, Gregor wiederzusehen. Leider hatte ein schweres Unwetter die schmale Brücke über den Fluss fortgespült. Daher ging Abigail zu Matthias, dem einzigen Fährmann weit und breit, und bat ihn, sie überzusetzen. Matthias war dazu bereit, stellte jedoch die Bedingung: Du musst vorher mit mir schlafen". Das lehnte Abigail empört ab. Sie lief zu ihrer Mutter, um ihr von ihrer misslichen Lage zu erzählen. Die Mutter sagte Abigail, dass sie sich nicht in die Angelegenheiten der Tochter einmischen wolle und sie ihr Kind deshalb allein entscheiden lasse. Abigail entschied sich, auf Matthias Forderung einzugehen. Der wiederum hielt sein Versprechen und brachte sie ans andere Ufer. Nachdem sich Abigail und Gregor zärtlich umarmt hatten, erzählte Abigail, was sich ereignet hatte. Voller Verachtung stieß Gregor sie zurück und schickte sie weg. Unglücklich und enttäuscht lief Abigail zu Slug, einem guten Freund von Gregor, um ihm ihr Leid zu klagen. Slug hörte sich voller Mitleid die Geschichte an, ging zu Gregor und schlug ihn. Abigail zeigte sich darüber erfreut und zog mit Slug von dannen.

Quelle original in Englisch: https://www.salto-youth.net/tools/toolbox/tool/abigail-s-tale.1750/

 

Unsere Radio App

Jetzt App installieren und Radio hören.